Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Aktuelles
Inhalt:

Zungenrekonstruktion aus Oberschenkelgewebe

07. Aug. 2017
Großes Aufsehen erregte eine kürzlich von Teams der HNO und der Plastischen Chirurgie vorgenommene Operation im Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern.

 Einer Patientin musste nach einer Krebserkrankung fast die Hälfte der Zunge amputiert werden. Diese wurde mit Oberschenkelgewebe wieder aufgebaut und ermöglicht der Frau ein weitgehend normales Leben. Ein Team des ARD-Magazins „Brisant“ hat die Patientin und unsere Ordensklinikum-Spezialisten OA Dr. Wolfgang Schneidinger und Dr. Martin Kaltseis besucht.

Hier geht's zum Video

EIN UNTERNEHMEN DER VINZENZ GRUPPE UND DER ELISABETHINEN