Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Aktuelles
Inhalt:

30 Jahre Plastische Chirurgie

16. Mar. 2017
Einen Streifzug durch die Geschichte der Abteilung für Plastische Chirurgie gab Primar Dr. Thomas Hintringer anlässlich der 30-jährigen Jubiläumsfeier im Ars Electronica Center in Linz.

Die Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie wurde mit 1. Jänner 1987 als einzige Vollabteilung in OÖ. unter der Leitung von Sr. Sigharda Leitner an unserem Krankenhaus gegründet. Für damalige Verhältnisse war dies ein moderner Schritt. Seither hat die Abteilung eine Ausdifferenzierung und Spezialisierung erfahren. Interdisziplinarität ist dabei nicht nur ein Schlagwort – intensive Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Abteilungen steht auf der Tagesordnung. Speziell in der Wiederherstellung der Körperform und -funktion nach Tumorerkrankungen können mit plastisch-rekonstruktiven Techniken sowohl die notwendige Radikalität der Operation mit bestmöglichem ästhetischen und funktionellem Ergebnis vereint werden. Auch in so genannten „Problemfällen“ von chronischen Wunden bis komplizierten Defekten nach Operationen oder Verletzungen bietet die plastische Chirurgie heute in den meisten Fällen Lösungen an.

Zur Bildergalerie „30 Jahre Plastische Chirurgie Linz“

EIN UNTERNEHMEN DER VINZENZ GRUPPE UND DER ELISABETHINEN