Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Zentrum für Tumorerkrankungen
Inhalt:

Tag der offenen Tür 2016

Der Mensch im Zentrum – gemeinsam stark gegen Krebs

Die Barmherzige Schwestern laden am 4. November 2016 zum Tag der offenen Tür ins Zentrum für Tumorerkrankungen.

Eindrücke aus dem Jahr 2015 finden Sie >>hier.

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient!

Wenn ein Mensch an Krebs erkrankt, ändert sich das Leben oft schlagartig.
Dies stellt Betroffene und auch Ärztinnen und Ärzte vor besondere Herausforderungen, da der Fortschritt in der Krebsforschung zu einer zunehmenden Komplexität und zu einem Expertentum führt. Aufgrund dieser psychosozialen und inhaltlichen Herausforderungen haben wir uns im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Linz dazu entschlossen, ein „Zentrum für Tumorerkrankungen“ zu gründen.

Dieses Zentrum ist in seinen Strukturen und in seiner Organisation speziell
auf die Besonderheiten der Erkrankungen und die Bedürfnisse der Betroffenen
und deren Familien ausgerichtet, um sowohl spitzenmedizinische Versorgung durch ausgewiesene Experten als auch eine ganzheitliche Betreuung unter Berücksichtigung aktueller Lebensumstände zu gewährleisten. Die Errichtung des Zentrums erfolgt nach den internationalen Vorgaben der „Deutschen Krebsgesellschaft“, womit Transparenz und Qualität aufgrund regelmäßiger Überprüfung durch OnkoZert gewährleistet sind. Diese Nachvollziehbarkeit ist für uns zudem ein Kriterium, um dem Auftrag als „Onkologisches Leitspital für Oberösterreich“ gerecht zu werden.

Es freut mich, Ihnen auf den folgenden Seiten die medizinischen Experten und die Leistungen unseres „Zentrum für Tumorerkrankungen“ vorstellen zu dürfen.

Herzlichst Ihr

OA Priv.-Doz. Dr. Holger Rumpold
Leiter Zentrum für Tumorerkrankungen

 

 

Ein Unternehmen der VINZENZ GRUPPE - Medizin mit Qualität und Seele www.vinzenzgruppe.at